Der beste Schutz für Ihre Zähne

Als Zahnärzte können wir viel für Sie tun, um Zahnkrankheiten effektiv zu bekämpfen. Das beste für dauerhaft gesunde und schöne Zähne: regelmäßige Vorsorgebehandlungen in Form einer professionellen Zahnreinigung und weitere prophylaktische Maßnahmen.

 

Mädchen

Infektions­krankheit Karies

Zahnkaries entsteht durch säurebildende Bakterien in der Mundhöhle. Sie werden meist schon im Säuglingsalter übertragen, oftmals durch den Speichel der Eltern oder andere nahestehende Personen: Kurz die Temperatur der Nuckelflasche mit dem Mund testen oder den Breilöffel ablecken, schon gelangen die schädlichen Keime in die Mundhöhle.

Dort besiedeln sie millionenfach die Zahnoberflächen und lagern sich als klebriger Zahnbelag (Plaque) auf den Zähnen ab. Der Bakterien-Stoffwechsel erzeugt unablässig eine aggressive Säure, die den Zahnschmelz angreift und auflöst – besonders, wenn viel Zucker vorhanden ist. So entsteht Karies (Zahnfäule).

Zahnfleischbluten: ein erstes Alarmsignal

Wo die schädlichen Beläge nicht entfernt werden, verhärten sie sich zu Zahnstein. Das passiert besonders zwischen den Zähnen und am Zahnfleischrand. Das Zahnfleisch reagiert gereizt, es schwillt an und entzündet sich (Gingivitis). Zahnfleischbluten ist ein augenfälliges Symptom.

Bleibt die Gingivitis unbehandelt, dringt der Zahnstein im Laufe der Zeit unter den Zahnfleischrand und bildet tiefe Zahnfleischtaschen. Hier vermehren sich die Plaquebakterien weiter und befallen den Zahnhalteapparat. Die Diagnose lautet jetzt: Parodontitis!

Aktive Vorsorge bietet den besten Schutz

Vorsorge ist der beste Weg, um Ihre Zähne dauerhaft gegen Krankheiten zu schützen. Ihr Kernstück ist die regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR). Dabei befreien wir zuerst alle Zähne gründlich von Plaque und Zahnstein. Mit unserem Ultraschall-Scaler erzielen wir saubere Ergebnisse ganz sanft.

Die gereinigten Zahnoberflächen polieren wir sorgsam, bis sie wieder ganz glatt sind. Abschließend tragen wir einen Fluoridlack auf, um den Zahnschmelz widerstandsfähiger gegen zukünftige Säureangriffe zu machen.

Gesundheit beginnt im Mund

Gesunde Zähne und Zahnfleisch sind wichtig für die gesamte Gesundheit. Denn Zahnkrankheiten wie Parodontitis belasten den ganzen Körper und erhöhen das Risiko systemischer Erkrankungen.

Mit regelmäßigen Vorsorgebehandlungen (mindestens zwei- bis viermal im Jahr) helfen wir, das zu verhindern – und sorgen außerdem für ein strahlend schönes Lächeln mit frischem Atem.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen